Firmengründung Belize

Belize ist in Mittelamerika der Offshore Staat, in dem sich viele internationale Firmengründer angesiedelt haben. Belize bietet sich als attraktiver Standort für Firmengründungen an, denn hier kann mit einem minimalen Aufwand an Bürokratie und unter Wahrung der absoluten Anonymität eine Firma gegründet werden. Die Amtssprache in Belize ist Englisch und macht eine Verständigung vor Ort einfach und unkompliziert.

Die Firmengründung auf Belize kann mit unterschiedlichen Rechtsformen vorgenommen werden. Die IBC ist aber die häufigste Rechtsform, die von internationalen Firmengründern gewählt wird. Viele interessante Aspekte einer einfachen Firmengründung sind zum Beispiel die Tatsache, dass in Belize keine Mindestkapitaleinlage von den Banken gefordert wird. Weiter ist eine Staatsbürgerschaft oder ein Aufenthalt in Belize nicht gefordert, welche für viele Investoren aus dem Ausland sehr attraktiv ist.

Die Firmengründung kann innerhalb eines Tages geregelt werden und kann somit als sehr schnell bezeichnet werden. Die steuerlichen Vorteile liegen auch hier auf der Hand und man kann sich in Belize auf ein streng geführtes Bankgeheimnis verlassen.

Wenn Sie eine Firmengründung in Belize anstreben, können Sie sich mit allen Fragen an uns wenden und werden zu jedem Zeitpunkt bestens beraten und in die Firmengründung geführt.

Wir übernehmen alle Gründungsaufgaben für ihre Firmengründung in Belize und sehen einen umfassenden Service als Selbstverständlichkeit für unsere Kunden an.

Interessiert? Dann melden Sie sich bei uns!