Firmengründung Marshall Islands

Die Marshall Islands haben für Firmengründer und für Investoren aus aller Welt sehr interessante und günstige Bedingungen anzubieten. Der Inselstaat ist politisch der USA zuzuordnen und hat ein typisches Offshore Steuersystem. Eine Firmengründung auf den Marshall Islands kann sehr schnell und ohne bürokratischen Aufwand getätigt werden und nimmt meist nur einen Tag der Gründungsphase in Anspruch.

Die Firmengründung auf den Marshall Islands ist von vielen interessanten Steuervorteilen begleitet, was die Insel für Firmengründer aus aller Welt so attraktiv macht. Wer hier eine Firmengründung anstrebt, sollte aber einen Profi an seiner Seite wissen, denn auch hier gibt es besondere Merkmale und Vorgaben, die man beachten und wissen sollte.

Auf den Marshall Islands befindet sich ein wichtiges Offshore Zentrum vieler Unternehmen aus speziellen Bereichen und bestimmten Wirtschaftszweigen. Eine Vormachtstellung hat hier die maritime Industrie mit allen ihren Abzweigungen. Wer hier eine Firmengründung durchführen möchte, kann von erheblichen Steuervorteilen profitieren und mit einer IBC, der üblichen Rechtsform auf den Marshall Islands, beginnen.

Die Firmengründung auf den Marshall Islands kann mit einer umfassenden Beratung erfolgreich gestartet werden.

Fragen Sie uns und machen Sie für eine kompetente Beratung einen Termin bei uns aus. Sie können von unserer Erfahrung und unserem professionellem Team alles erfahren und von unserem ausgefeilten Dienstleistungssystem profitieren!

Interessiert? Dann melden Sie sich bei uns!